Big Five - Sportevents in der Oberlausitz

Unter dieser Überschrift stellen sich fünf große, jährlich stattfindende Sportevents in der Oberlausitz vor.

 

Den Auftakt 2019 bildet das 10. Neisse Adventure Race – das härteste und östlichste Spaßrennen Deutschlands. Der östlichste und zeitlich genaueste Marathon ist der Europamarathon in Görlitz, der in diesem Jahr bereits zum 16. Mal stattfindet. 105 km auf Inlineskatern sind zum Lausitzer Seenland 100 zu bewältigen. Bei der 19. O-SEE Challenge und XTERRA Germany im Naturpark Zittauer Gebirge wird es im Cross-Triathlon wieder unterschiedliche Distanzen und Wertungen geben. Den Abschluss bildet der 31. Sparkassen KnappenMan, der schnelle Triathlon im Lausitzer Seenland.

Die Big Five - Sportveranstaltungen

1.

10. Neisse Adventure Race

2.

16. Europamarathon Görlitz-Zgorzelec

3.

14. Lausitzer Seenland 100

4.

19. O-SEE Challenge

5.

31. Sparkassen Knappenman




Auf Touren kommen im Lausitzer Seenland

Im Lausitzer Seenland erleben Sie den Wandel einer Landschaft, der spektakulärer kaum sein könnte. Hier entsteht Europas größte künstliche Wasserlandschaft mit mehr als 20 Seen. Schiffbare Kanäle werden sie miteinander verbinden. Wo sich früher gigantische Bagger durch Tagebaugruben wühlten, fahren Urlauber heute Rad, skaten, baden, stechen in See oder steigen um aufs Quad. Wie man sich das künftige Wasserrevier vorzustellen hat, führen einzelne Seen mit Stränden, Segelschulen und Marinas eindrucksvoll vor. Am besten lässt sich das Lausitzer Seenland per Fahrrad entdecken. Es erwartet Sie ein gut ausgebautes Wegenetz. Mit herrlichen Ausblicken auf das Wasser rollt es sich bestens über breite, asphaltierte Seerundwege. Für Radwanderer gibt es insgesamt sieben Fernradwege.

 
Die passende Ferienunterkunft buchen Sie online unter www.lausitzerseenland.de.